Karl-Heinz Osmer --- Webseiten und Softwareentwicklung Südhessen

projekte


2018: Shanty-Projektchor „Kalles Klabautermänner“

Wie können aktive Sänger Neues wagen, ohne ihren Stamm-Chor zu verärgern?

Klabauter
Ostsee-Festival 2018 in Burgstaaken. Von links nach rechts: Kalle, Kurt, Jörg, Georg, Horst, Gottfried, Alfred, Hildegard und Stephan.


Ich singe gerne und nehme als Sänger an Projekten und Ausflügen befreundeter Chöre teil. Als Mitglied und Webmaster des „Fachverband Shantychöre Deutschland“ (FSD) werde ich auch mit den Sorgen über das Fortbestehen konfrontiert.

Alternde Chöre leiden unter Nachwuchsmangel, reduzieren ihre Ansprüche oder geben auf. Wie der Rüsselsheimer Shanty-Chor Ende 2018. Versuche, mit aktiven Sängern in kleiner Gruppe Neues zu wagen, werden leider als „Spaltpilze“ oder „Rosinenpicker“ verunglimpft, die dem mageren Chor weitere Kräfte entziehen.


Ein Chor-Projekt kann kurzfristig einen oder zwei Sänger/innen anlocken, das wiederholte „Rudelsingen“ sogar einen ganzen Raum füllen. Aktive Menschen haben einen gut gefüllten Terminkalender und wenig Interesse an Routine wie eine wöchentliche Singstunde.

Aktive Sänger, Musiker, Chorleiter aus der Shanty- und Seasong-Szene lade ich ein zu meinem unabhängigen Chor-Projekt „Kalles Klabautermänner“. Im September 2018 wohnten neun Sänger eine Woche an Bord eines Traditionsseglers und nahmen teil an den beiden Shanty-Festivals in DK-Marstal (Insel Ærø) und D-Burgstaaken (Insel Fehmarn). Veranstalter: Fachverband Shantychöre Deutschlands (FSD)

Für das Projekt „3. Singen unter Segeln“ konnte ich für Mai 2019 die „Eenhoorn“ für 26 Sänger, Musiker und Chorleiter chartern. Wir gehen in NL-Enkhuizen an Bord. Jeder hat zwei Lieblingslieder vorgeschlagen und ist gespannt auf die Lieder der anderen.

Für August 2020 sucht der FSD Chöre, die bei der „Hanse Sail Rostock“ musikalisch mitwirken möchten. „Kalles Klabautermänner“ steht als Projektchor wieder denen zur Verfügung, deren Chor nicht mitfährt.


Im Jahr 2018 blicke ich zurück auf 70 Lebensjahre, 50 Jahre Softwareentwicklung und 10 Jahre meines Veranstaltungskalenders remso.eu

Nach wie vor program·miere ich gerne, aber das stumme Arbeiten vor dem Bildschirm in abge·dunkel·ten Räumen kann nicht alles gewesen sein. Es wird Zeit, ans Licht zu gehen und Ideen mit Men·schen umzusetzen.


Mai 2019   3. „Singen unter Segeln“

Nach 2013 und 2015 organisiere ich den dritten Törn für Sänger (m/w) und Musikanten (m/w) aus verschiedenen maritimen Musikgruppen. Jeder reicht vorher ein oder zwei Songs ein, aus denen ein Text- und Notenheft erstellt wird. An Bord wird musiziert, gesungen und viel gelacht. Das Textheft wird vorab für die Teilnehmer online gestellt zum Reinhören.


Jan. bis Sept. 2018   Shanty-Projektchor „Kalles Klabautermänner“

Klabauter
Klabauter
Ostsee-Festival 2018: Kalles Klabautermänner in Burgstaaken. Von links nach rechts: Kalle, Kurt, Jörg, Georg, Horst, Gottfried, Alfred, Hildegard und Stephan.

Um am Shanty-Ostsee-Festival 2018 teilnehmen zu können, haben sich sieben Shantymen und zwei Akkordeonisten aus drei Chören (Oberursel, Langen, F-Nied) als Projektchor zusammengeschlossen.

Unseren ersten Auftritt hatten wir am Sonntag, 8. April 2018 in Berkach (Ortsteil von Groß-Gerau).


Sing Human Rights – gesungene Menschenrechte

Gerne möchte ich eine Gruppe gründen mit einheimischen und zugewanderten Sängern und Musikanten. Ein erster Versuch Oktober/November 2017 mit Volksliedern in Berkach ist nicht aus den Startlöchern herausgekommen.

Singing-Rights

Neuer Anlauf vielleicht unter neuem Thema: sing-human-rights.org

mp3 ogg


2016   Quartierschor Messel

In Messel (Hessen) finanzierte das Bundes·ministe·rium des Innern mehrere Projekte, in denen Einheimische und Zuge·wanderte sich trafen, um Textil- und Holz·arbeiten zu fertigen. Mein Anteil war, dort einen Chor zu gründen. Kinder verschiedener Nationen waren mit Begeisterung dabei. Den „Bruder Jakob'' hatten wir sogar in arabisch und türkisch und der „Cup Song'' mit bunten Bechern kam dem Bewe·gungsdrang der Kinder entgegen. Die drei ortsan·sässigen Chöre hatten in Vorge·sprächen eine Betei·ligung in Aussicht gestellt. Doch Erwach·sene schauten nur pflicht·gemäß ein- oder zweimal herein.

Da die Finan·zierung keinen Kinderchor vorsah, wurde der Quar·tiers·chor leider gestoppt.


2015   Singen unter Segeln

Wir haben einen Traditionssegler gechartert und waren eine Woche auf dem Wattenmeer und auf dem IJsselmeer unterwegs.


2013   Singkreis Fasanerie

Im Altenheim An der Fasanerie, Groß-Gerau.


2013   Singen unter Segeln

Wir haben einen Traditionssegler gechartert und waren eine Woche auf der Ostsee unterwegs.


projekte.php   25.12.2018